Go to Top

Containerpressen

Containerpresse Typ Müllmaster

Anwendung

Vorverdichtung von Restmüll und Kartonagen in 1,1 m³ Normbehältern

Beschreibung

Die Containerpresse Typ Müllmaster lässt sich durch Zweihandschaltung einfach und sicher bedienen. Zum Schutz des Normbehälters ist der Pressvorgang nur bei einem korrekt eingefahrenen, geöffneten Container möglich. Ein Sicherheitsschalter sorgt für eine automatische Behälterentlastung. Die mobile Containerpresse hat eine geringe Bauhöhe, ist mit einem Hubwagen unterfahrbar und kann an jeder 230 V-Steckdose angeschlossen werden.

Die Vorteile der Containerpresse im Überblick

 Wettterfest, robust, geringe Bauhöhe

Vollkommener Behälterschutz:
– Pressvorgang nur bei richtig eingefahrenem, geöffnetem Container möglich.
– Automatische Containerentlastung

Sicher:
Zweihandschaltung, einfachste Bedienung mit elektrischer und hydraulischer Überlastsicherung.

Schlüsselschalter:
Keine unbefugte Bedienung

Mobil:
Ansteckbar an jede 230 Volt Steckdose, verfahrbar durch standsicheren Unterbau mit Hubwagenaufnahme.

Große bequeme Beschickung:
Durch die weite Hubbewegung ist die Befüllung des Containers auch bei eingefahrenem Zustand möglich

Technische Daten:

Druck regelbar 30 kN
Hub ca. 1400 mm
Antrieb: 1,5 kW, 230V, 50Hz
Gewicht ca.: 300 kg
Abmessungen: H 2000 mm / B 1050 mm / T 1400 mm

Passend für alle 1,1 qm Normbehälter. In Spezialausführung auch für andere Behälter lieferbar
Technische Änderungen vorbehalten